iPhone Love

Fotos von iPhone zum PC: Dateimanagement mit iFunBox

Posted on: 28. Mai 2009

Fotos & Dateien via iFunBox herunterladen

iFunBox

Mit diesem Beitrag oute ich mich an dieser Stelle als Windows-User. Aber da ich sicher nicht die einzige iphonierende Wondows-Userin bin, wird meine Erfahrung einigen von Euch bestimmt auch helfen.

Seit ich mein iPhone besitze (und das sind nun immerhin schon satte 5 Wochen), stehe ich vor einem Rätsel: Wie, um alles in der Welt, bekomme ich meine mit dem iPhone geschossenen Fotos auf meinen Rechner? Nach längerer Recherche habe ich herausgefunden, dass manche sich glücklich schätzende User das iPhone als Speichervolumen angezeigt bekommen und lediglich den „Arbeitsplatz“ öffnen müssen, um dann an ihre Foto-Dateien heran zu kommen. Not me. Seit wenigen Minuten jedoch gehöre ich nun auch zum Club! Dank dem kleinen, sehr simplen Hilfprogramms „iFunBox. Es ist kostenlos und lediglich eine 2,5 MB kleine EXE-Datei, die völlig ohne Installation läuft. Einfach die Datei entzippen, auf dem Rechner speichern und los kann’s gehen! Per Drag & Drop lassen sich sämtliche Dateien auf dem iPhone nun kopieren.

iFunBox läuft unter Windows XP und Windows Vista.

Update: iFunBox ist in neuer Version verfügbar und läuft nun auch unter iTunes 9 – mehr Info

Update 2: Als Alternative ist auch der iPhone Explorer geeignet (Versionen für Mac & Windows).

13 Antworten to "Fotos von iPhone zum PC: Dateimanagement mit iFunBox"

Danke – prima Tipp, so etwas habe ich gesucht.
Und Weather pro ist auch immer noch ein Highlight für mich :) das Radarbild in der Hosentasche – genial.

Tolles Blog, ich komme sicher öfter mal vorbei.

VG
Sylvia

…danke! Es freut mich, dass ich Dir helfen konnte :)

Hi Kira,

das ist ja total genial! war bislang nicht wirklich happy mit meinem IPhone wegen des Handlings (nicht wegen der Optik – natürlich nicht ;-)), aber hier habe ich jetzt echt was dazu gelernt!

Echt genial, vielen Dank!!!
Manu

hallo zusammen.
hi kira, ich bin’s, der blonde von schellingfoto.
der tipp ist echt gut, hab seit ca. 5 monaten
ein iphone 3G und mich lange damit rumgeschlagen.
vorallem wegen der telekom. aber jetzt läuft alles, so
wie ich es will.

lieben gruss
paul

Ist ja cool – so sieht man sich wieder! Freut mich, dass der Tipp Dir geholfen hat – ifunbox ist regelmäßig bei mir im Einsatz und funktioniert einwandfrei. Liebe Grüße nach nebenan!

hi kira, ja cool, die welt ist eben echt klein :-)
da du ja was das iphone betrifft, fit bist, habe ich eine frage:
hast du schon was davon gehört, das ifunbox noch nicht mit der software 3.0 kann? schön ist es aber wenigstens, das es das programm jetzt auch in deutsch gibt. hat ja auch lange genug gedauert!
lg
paul

hi paul, bei mir funktioniert ifunbox auch mit dem 3.0er os einwandfrei. ich greife über die option „raw file system“ auf die iphone-daten zu (hab die deutsche version noch nicht). mein ifunbox hier ist version 0.8, build 0241.0133 beta. hoffe, ich konnte etwas weiter helfen! lg, kira

hi kira,
danke für die info. werd ich mal ausprobieren.
das iphone hat es schon in sich, aber als gelernter mac-user werd ich das schon hinkriegen:-) ist auf jedenfall das beste handy, das ich je hatte (war bis jetzt eingefleischter nokia fan und nokia ist ja auch ganz gut). kann aber beim iphone und den möglichkeiten nicht mithalten. was hälst du vom 3GS? jetzt wünsche ich dir einen schönen abend und bis bald. paul

Hallo Kira,
das Programm hört sich gut an. Ich habe aber das Problem das mein iphone nicht erkannt wird.
Ich bin noch ein Newbie was das iphone angeht und vielleicht hat jemand einen Tip was ich noch tun muss.
LG Rod

i-FunBox is an iPhone file browser. No jailbreak needed!…

Das kostenlose Tool i-Funbox welches zum Download bereit steht, ermöglicht es einem per Windows PC auf sein iPhone als File Browser zuzgreifen ohne Jailbreak oder ähnliches. In das Dateiverzeichniss eines iPhones oder iPod touch kommt man normalerweise…

hi leutz,

habe das gleiche problem wie roland…

ich habe itunes in der neuesten version, neueste firmware aufm iphone 3gs und ebenso nen jailbreak dank blackra1n.

an sich geht alles, bis auf 2 probleme:

1. wenn mein iphone mal ausgeht (akku leer, neustart durch cydia) muss ich es erneut jailbreaken um das „verbinden sie ihr iphone mit itunes“ logo weg zu bekommen

2. funzt i-funbox bei mir nicht. er findet mein iphone nicht. nun habe ich auf der offiziellen seite schon gesehen, man solle afc2add installieren. selbst dies funktioniert nicht.

über einen ratschlag meiner probleme wäre ich dankbar.

des weiteren ist mir aufgefallen, dass bei verwendung von ultrasn0w das wlan keine verbindung mehr findet bzw aufbaut.
habt ihr dafür eine idee? (zum glück brauch ich kein sn0w, aber ein paar freunde)

mfg
BerSerK

Hi BerSerK, danke für Deine Nachricht. Ich selbst habe ein jailed iPhone – daher bin ich Dir in diesem Fall keine große Hilfe. Zu iFunbox: Es gibt eine Software die Copytrans heißt, evtl. hilft diese Dir weiter: http://www.copytrans.de/copytrans.php. Viel Glück!

EDIT:
ein kopieren der „iTunesMobileDevice.dll“ ins verzeichnis von i-funbox klappt die verbindung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Frisch vom iPhone Love Twitter-Channel:

Hier geht's zur iPhone Love Newsletter Anmeldung
%d Bloggern gefällt das: