iPhone Love

Spielzeugautos erobern das iPad

Posted on: 28. September 2011

Das Zusammenspiel von App und Hardware ist keine Neuigkeit mehr. Ins Kinderzimmer hat es jedoch noch keine App mit Hardware geschafft. Bis jetzt: Disney greift den Erfolg des beliebten Kinofilms „Cars 2“ auf und hat zu einer „Cars“-App Spielzeugautos entwickelt – oder umgekehrt? Die kleinen Merchandise-Autos interagieren je Modell unterschiedlich mit der App. Ab Oktober sind die „App Cars“ im Doppelpack für 20 USD zu haben – vorerst in den USA. Sie sind die ersten Produkte der „Appmates“ – einer Produktlinie, mit der Disney weitere interaktive Spielzeuge für das iPad auf den Markt bringen wird.

via (All Things Digital)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Frisch vom iPhone Love Twitter-Channel:

Hier geht's zur iPhone Love Newsletter Anmeldung
%d Bloggern gefällt das: