iPhone Love

Posts Tagged ‘iphone4

Mit Apps wie Tiltshift oder Camera+ war wohl ein Tüftler nicht ganz zufrieden: Er entwickelte einen Adapter für das iPhone 4 (und 3), mit dem man gängige SLR-Objektive (Canon & Nikon) anbringen kann. Eine tolle Sache – solange SLR-Kameras weder über Apps noch über Internetverbindung verfügen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zu haben ist der Adapter für 249 USD (iPhone 4) bzw 190 USD (iPhone 3) bei Photojojo. (Und weil ich unbedingt einen haben will, habe ich mir gleich auf giftattack einen Wunsch angelegt!)

via www.coolhunting.com

Advertisements

Angesichts der Empfangsprobleme der iPhone4-Antenne verschenkt Apple nun „Bumpers“ an unglückliche iPhone4 Besitzer. Der Gummiring soll das Problem, welches manchmal bei einer bestimmten Halteposition des Smartphones auftritt, beheben. Kleiner Tipp: Einfach einen Streifen Tesa über die kleinen Spalten seitlich am Gehäuse kleben.

Der „A Song A Day“-Sänger Jonathan Mann hat seinem Leiden in einem Lied Ausdruck verschafft – es wird vielleicht zum Sommerhit unter den Apple Jüngern – enjoy:

Pünktlich zum Verkaufsstart des iPhone 4 habe ich ein paar Hintergrundbilder für Euch gescoutet. Nur die besten schafften es auf diese Seite ;) Viel Spaß damit!

PS: Eine Anleitung, Hintergrundbilder auf dem iPhone einzurichten, gibt es hier.

Mit dem Release des iPhone 4 ziehen die App-Entwickler nun mit ihren Updates nach. Leider komme ich noch eine nicht in den Genuss des tollen neuen iPhone 4 Retina Screens. Jedoch erlebte ich heute eine nette Überraschung, als ich mein Carcassonne-App, welches auch auf meinem iPad „wohnt“, upgedated habe: Die Entwickler haben Auflösung für das Retina-Display des neuen iPhones angepasst!

Das heißt: Die Bildqualität der iPhone 4 Apps ist um Welten besser als die der alten Apps. Auf dem iPad kann man alle iPhone Apps verwenden, was aber bis dato kein großer Spaß war: Die Auflösung der alten Apps ist einfach zu gering und in der großen Ansicht „pixeln“ die Grafiken unsäglich.

Aber damit ist nun Schluss! Hier ein Vergleich von zwei Spielen auf dem iPad, die beide zweifach gezoomt dargestellt werden:

Die Grafiken alter Apps sehen im 2fach gezoomten Modus auf dem iPad sehr grob aus (Beispiel: "Catan").

Apps, die für das iPhone 4 upgedatet wurden, haben eine verbesserte Bildqualität und sehen im 2fach gezoomten Modus des iPads immernoch blendend aus (Beispiel: Carcassonne).

Gerade entdeckt: Das zensierte iPhone 4 Promo-Video! Garantiert den ein oder anderen Lacher Wert – viel Spaß beim Schauen :)

(via Richard Gutjahr)


Frisch vom iPhone Love Twitter-Channel:

Hier geht's zur iPhone Love Newsletter Anmeldung